Regina Schuster

Heilpraktikerin für Massage & Körpertherapie



Im Alter von 18 Jahren absolvierte ich meine erste naturheilkundliche Ausbildung in einer fernöstlichen Massage-Technik. Es folgten unterschiedliche Ausbildungen im Bereich der Naturheilkunde mit einem Schwerpunkt auf Pflanzenheilkunde im Zusammenwirken mit ganzheitlich stark wirksamer Körperarbeit. Dabei liegt eine Fachspezifizierung auf der Frauenheilkunde. Der Körper mit seinen Organen, Muskeln und haltenden Strukturen sowie unser seelisches Befinden und unser Charakter bilden ein großes Zusammenspiel. Blockaden, die auf körperlicher Ebene gelöst werden, können maßgeblich sein für die Wiederherstellung einer organischen Funktion, ebenso wie für die psychische Regulation.


Medizinische Massage

Tiefengewebsmassage

Triggerpunkttherapie & Schröpfen

Frauenheilkunde

Lymphdrainage

Schwangerschaftsmassage

Phytotherapie

Klassische Massage

Akupunktur


Kontakt

0174 – 32 32 702

mail@curacura.de

www.curacura.de


Kostenübernahme

Die Kosten für die Behandlung bei einem Heilpraktiker werden von den privaten Krankenkassen, der Zusatzversicherung für Heilpraktiker und der Beihilfe erstattet. Die Abrechnung erfolgt gemäß der Gebührenverordnung für Heilpraktiker (GebüH). Die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen keine Leistungen.

Patienteninformation

Stornokonditionen

Termine, die rechtzeitig und spätestens 24 Stunden vorher abgesagt oder verschoben werden, stornieren wir gerne kostenfrei. Andernfalls behalten wir uns vor, eine Ausfallgebühr zu berechnen. Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Kooperation!


Rechtliches

Als Heilpraktikerin arbeite ich in der Praxis auf selbständiger und freiberuflicher Basis. Mein Angebot ist rein therapeutisch, ich biete keine Wellness Anwendungen an. Die Vergütung der Leistung erfolgt gemäß § 14 UStG umsatzsteuerfrei.

Heilmittelwerbegesetz

Aus rechtlichen Gründen weise ich darauf hin, dass einige Methoden der Naturheilkunde, die von mir angewandt werden, im streng naturwissenschaftlichen Sinne noch nicht bewiesen sind. Die Aussagen zu diesen Methoden beruhen vorwiegend auf Erfahrungen der Therapeuten. Keine meiner Aussagen ist als Heilversprechen zu deuten.


Qualifikationen

Heilpraktikerin seit 2006, Ausbildung in Phytotherapie am Zentrum für Naturheilkunde, Medizinische Massage- und Körpertherapie, Ausbildung in Frauenheilkunde am Nature Naturans, Frauenheilkundliche Laborkunde, Spagyrik, Triggerpunkttherapie und Schröpfen, Fruchtbarkeitsmassage, Akupunktur am ABZ München, Ölmassage auf dem Futon